Urlaub auf der Ritterburg Hohenhardt

Wer hat als Kind nicht ab und zu davon geträumt, ein abenteuerreiches Leben als Burgherr oder Burgfräulein zu führen? Mit einem Urlaub auf der Ritterburg Hohenhardt können Sie sich diesen Wunsch nachträglich erfüllen. Die mittelalterliche Burg in der Nähe von Wiesloch-Baiertal blickt auf eine neunhundertjährige Geschichte zurück und bietet dem Gast ein authentisches Flair wie im Mittelalter. Neben den komfortabel und geschmackvoll eingerichteten Zimmern sind das hochklassige Hof Restaurant sowie die umgebende Golfanlage weitere Highlights des ehemaligen Ritterguts. Auch einen Wanderausflug in die Hügellandschaft des Kraichgaus sowie einen Abstecher ins romantische Heidelberg sollten Sie in Betracht ziehen, wenn Sie planen, Ihren Urlaub auf der Ritterburg Hohenhardt zu verbringen.

Golf für Anfänger und Profis auf den Golfanlagen Hohenhardter Hof

Morgens aufwachen in einer mittelalterlichen Burg und anschließend sofort eine Runde Golf auf einem gepflegten Golfplatz spielen? Bei einem Urlaub auf der Ritterburg Hohenhardt ist genau dies möglich. Die Burg befindet sich inmitten der bekannten Golfanlagen Hohenhardter Hof bei Wiesloch-Baiertal. Es erwarten Sie zwei niveauvolle Plätze in einer herrlichen Landschaft: Der öffentliche 9-Loch-Platz „Am Eselspfad“ eignet sich mit seinen abwechslungsreichen, nicht zu schweren Spielbahnen optimal für Golfanfänger, während der nahe gelegene 18-Loch-Platz für sportlich Anspruchsvolle eine echte Herausforderung darstellt. Beide Plätze sind eingebettet in die bezaubernden Hügel des Kraichgaus und belohnen die Spieler mit großartigen Natureindrücken. Zudem verfügt die Golfanlage über eine Driving Range mit 20 Abschlagplätzen, an denen abends unter Flutlicht geübt werden kann. Auch Golfkurse für Anfänger bietet Ihnen die Golfanlage Hohenhardter Hof an.

Wandern im Kraichgau – ein erholsames Naturerlebnis

Der Kraichgau, jene sanfte Hügellandschaft, in der die Burg Hohenhardt liegt, ist das optimale Urlaubsgebiet für alle, die Erholung und Entspannung in der Natur suchen. Gelegen zwischen Odenwald und Schwarzwald im Süden Deutschlands, bietet Ihnen der Kraichgau eine stattliche Anzahl an gut begehbaren Wanderwegen. Als Ausgangspunkt können Sie jeweils Ihr Urlaubsdomizil in der Ritterburg Hohenhardt nutzen. Von hier aus sind die jeweiligen Wanderwege schnell zu erreichen. Direkt in Wiesloch laden der Natur Erlebnis Park Dämmelwald sowie der Bergbau-Rundweg am Kobelsberg zu Entdeckungstouren querfeldein ein. Auch der Eppinger Linienweg, der von Eppingen in Richtung Mannheim führt, sowie der Rundwanderweg Gochsheim, der rund um das mittelalterliche Städtchen Gochsheim führt, sind lohnenswerte Wanderziele, die Sie mit dem Auto schnell erreichen. In jedem Fall erwartet Sie ein erholsames Naturerlebnis in einer bezaubernden, hügeligen Landschaft.

Ausflug nach Heidelberg – romantisch und wunderschön

Das Rittergut Hohenhardt liegt nur rund 19 Kilometer von der romantischen Universitätsstadt Heidelberg entfernt. Ein Ausflug nach Heidelberg zählt somit zu den Pflichtterminen, die Sie bei einem Urlaub auf der Ritterburg keinesfalls versäumen sollten. Sie erreichen Heidelberg in gut 20 Minuten mit dem Auto. Die Stadt liegt direkt am Neckar und ist dank ihres Schlosses und dank ihrer bezaubernden Altstadt auch für Touristen aus Japan und den USA ein begehrtes Ausflugsziel. Es gibt wenige Städte, die ähnlich schön gelegen sind und zugleich einen ähnlich hohen kulturellen Stellenwert besitzen. Nicht verpassen sollten Sie einen Bummel über die Alte Brücke sowie über den Philosophenweg, von dem aus die malerische Altstadt am besten zu bestaunen ist.